Endlich kann ich Musiknoten lesen

            Hallo,

 ich bin Alexandra aus Rumänien, ich bin 18 Jahre alt und mein grösten Hobby ist Klavierspielen. Und was ist so speziell mit Klavierspielen? Erstens finde ich entspannend, aber zweitens habe ich seit ein Jahr etwas neues entdeckt. Ich würde euch dazu erzählen.

            In Rumänien es gibt einige oder keine Möglichkeiten, ein Braille Musik lehrer zu finden, sodass ich nur normale Klavierunterrichts hatte. Aber jetzt habe ich kein Lehrer und seit ein Jahr, wenn ich am Internet surfte, fand ich etwas sehr interessant: abc notation. Es ist ein Text Code, der für Musik ist und Blinden lesen können. Es war eine schöne Überraschung für mich und ich begann, "Für Elise "zu lernen. Danach transformierte ich Lieder von ein Standardformat genannt "MusicXML zu "abc notation" und konnte ich viel lernen. Aber die Noten waren, nicht so einfach zu lesen, weil ich sie suchen musste und es war sehr schwer für mich.

Später fand ich etwas mehr interessant: ein Programm (Braille Music Reader), das die Noten mir sagt und ich kann die Braille Musik an mein Braille Display (Braillezeile) fühlen. Darüber spielt es auch die MIDI Datei und ich kann die Noten auch hören! Es ist super! Ich finde jetzt so einfach, Lieder zu lernen und Klavierspielen ist immer mehr interessant.

Ich freue mich sehr, dass Technologie sehr viel verbessert hat und dass wir jetzt die Möglichkeit haben, Musiknoten kostenlos zu lesen. Ich muss erkennen, dass andere Programmen, die teuer sind, mehrere Vorteile haben, aber ich bin sehr zufrieden mit die kostenlose Programmen, weil sie auch sehr nützlich und ich finde sehr nett, dass die Programmierer verstanden haben, dass nicht alle Blinden die Möglichkeit haben, viel Geld um Hobbys zu ausgeben.

Im Schluss hoffe ich, dass ihr meiner Beitrag möget. Was ich sehr richtig finde ist, dass jetzt Musiknoten für alle barrierefrei sind.

 Bis bald,

eure Alexandra

 

Anmerkung von anders-und-doch-gleich:  Alexandra lernt Deutsch. Deshalb enthält dieser Text auch einige Grammatikfehler.

Alexandra am 19.2.17 20:04

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen