Gästebuch

Name
Email
Website


Werbung


Hallo zusammen,
ich bin durch Horus auf euch aufmerksam geworden und sehr an eurer Arbeit interessiert, weil ich selbst einen Blog betreibe und mich damit sehr hilflos fühle.
Vielleicht könnt ihr mir ein bisschen unter die Arme greifen und mir Hilfestellungen geben.
Ich habe gerade einen Kommentar bei Carinas Teil 3 abgegeben und möchte mich dafür entschuldigen, dass ich einfach so reingepostet habe. Aber es hat eine Weile gedauert, bis ich mich hier zurechtgefunden habe.
Nun scheint es mir aber, dass mein Kommentar gar nicht veröffentlicht wurde. (wundert mich gar nicht, gehört zu den Dingen, die mir bei technischen Actions immer wieder passiert).
Ich bin eine Oldie und tu mir mit der Technik ziemich schwer (wie das halt oft bei Oldies so ist).
Ich will aber gerne lernen, bin allerdings nur mit Sehenden zusammen und die können oft nicht wirklich helfen mit Barrierefreiheit.
Meinen Blog pflegt mein Mann und das ist doch reichlich ungünstig oder?
Deshalb suche ich nach Alternativen bzw. gutem Rat.
Mein Blog läuft auf WP und dient dem marketing für mein Beratungsbusiness.
nun hoffe ich, dass ich nicht alles doppelt schreibe, weil ich Teile davon ja schon bei Carina geschrieben habe.
Also, Fehler zu machen, gehört wohl auf jeden Fall dazu. ;-)
Freu mich auf eure Kommentare und Beiträge
Und wenn ich mich hier einigermaßen zurechtfinde, werde ich euch auch meine Fragen in die FAQs schreiben. Dann ist allen geholfen.
Schönen Abend
Brigitte

Brigitte (Email / Website ) 23.1.17 22:41

Finde dein blig sehr interessant würde mich freuen wenn du bei mir vorbei schaist und mich empfehlen kannst😆

mouad (Email / Website ) 18.1.17 19:37

Hallo!!! Genau das wollen wir mit unserer Arbeit bezwecken. Empfehlen Sie uns gerne weiter und zeigen Sie´ Ihrem Sohn auch gerne diesen Blog.
liebe Grüße auch an Ihren Sohn
Carina T. von anders-und-doch-gleich

Carina von anders-und-doch-gle ( -/- ) 9.1.17 13:29

Hallo zusammen,
über "Horus aktuell" bin ich auf euren Blog aufmerksam geworden und habe interessiert verschiedene Beitzräge gelesen. Als Mutter eines 10jährigen sehbehinderten Sohnes finde ich es besonders interessant, Einblicke in das Leben älterer behinderter Jugendlicher zu bekommen und freue mich über die Energie und den Lebensmut, den die Beiträge ausstrahlen.
Ganz viel erfolg wünscht euch
Susanne Stolzenburg

Susanne Stolzenburg (Email ) 9.1.17 13:03

Hej ihr kreativen Schreiber!
Wie ihr selbst so treffend schreibt: Deine Grenzen setzt du dir selbst. Das Internet ist grenzenlos und die Menschen, die eure Worte erreichen können, unzählig! Macht weiter so; mit viel Herzblut werdet ihr groß! :-)
Auf euch! Gruß, Resa

Resa Wiehr (Email / Website ) 4.1.17 21:45