Meine Vorstellung

Hallo, ich bin Vanessa und 19 Jahre alt. Seit meiner Geburt bin ich vollblind, was an einer Form von parziellem Albinismus liegt, welcher sich hauptsächlich auf die Augen und somit auf mein Sehvermögen auswirkt.

Ich wohne im schönen Bayern. Dort studiere ich vergleichende Literaturwissenschaft. Wie bei meinem studium zu erwarten, lese ich unglaublich gern. Genauso gern höre ich aber auch Hörbücher. Ich bleibe aber nicht nur bei deutscher Literatur. Ich liebe auch englische, französische und spanische Literatur. Allgemein sind Fremdsprachen und die dazugehörigen Kulturen und Traditionen eine große Leidenschaft von mir. Nur gut, dass all das in meinem Studium eine große Rolle spielt.

Neben dem lesen reite ich in meiner Freizeit, treffe mich mit Freunden und gehe mit meinem Hund viel raus in die Natur. Ja, ich habe einen Führhund. Meine wunderschöne deutsche Schäferhündin Daki. Zu ihr werde ich sicher auch noch einige Geschichten erzählen. Wir erleben nämlich sehr viel.

Mehr gibt es, denke ich, erstmal nicht über mich zu wissen. Ich freue mich schon, meine Erlebnisse mit euch zu teilen. Ich hoffe, dass ich mit dem Blog meine Einstellung zu meiner Behinderung gut darstellen und verdeutlichen kann. Ich will zeigen, dass man mit seiner Behinderung leben kann und nur so weit eingeschränkt ist, wie man sich selbst einschränken lässt. Man kann in der Welt der Sehenden bestehen, wenn man kämpft und sich nicht versteckt.

Vanessa O am 2.3.17 11:46

Letzte Einträge: 5. Dezember, 7. Dezember, 8. Dezember, 9. Dezember, 10. Dezember, 11. Dezember

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen