Kurz vorgestellt - Saliya Kahawatte

Etliche Hürden musste ich in meinem Leben nehmen. Mit 15 Jahren verlor ich den Großteil meines Sehvermögens. Getrieben von meinem Wunsch nach einem selbstbestimmten Leben, gelang es mir trotz meiner hochgradigen Sehbehinderung in der Welt der Sehenden zu bestehen. Mit sehr viel Einsatz schaffte ich das Abitur auf der Regelschule, absolvierte eine Ausbildung zum Hotelfachmann und machte Karriere in der Hotellerie und Gastronomie. Jahrelang verschwieg ich dabei meine Behinderung und zahlte dafür einen hohen Preis. Erst als ich lernte, meine Behinderung zu akzeptieren, kam ich wirklich im Leben an.

Nach einem einjährigen Aufenthalt in der geschlossenen Psychiatrie gelang mir das fast Unmögliche. Ich absolvierte ein Management-Studium. 2006 machte ich meinen Makel zur Marke und gründete aus Hartz IV heraus mein Kleinunternehmen.  Die ersten Jahre waren sehr hart und täglich drohte mir die Insolvenz.

Meine Firma operiert mittlerweile im In- und Ausland und zählt börsennotierte Konzerne, mittelständische Betriebe sowie Privatpersonen zu ihren Kunden. Im August 2015 erhielt ich die Auszeichnung „Beachtenswerter Lebensweg eines Unternehmers mit Behinderung" von der Stiftung Lebensspur e.V. in Köln. Nachdem ich 2009 meine Autobiografie „Mein Blind Date mit dem Leben“ auf den Buchmarkt brachte, kam Mitte 2016 mein erstes Ayurveda-Kochbuch heraus. Meine etwas außergewöhnliche Story kam im Januar 2017 in die deutschen Kinos und war ein Erfolg.

Zum Trailer:
https://www.youtube.com/watch?v=urcYpHLe_bw

Saliya Kahawatte (Jahrgang 1969) ist Business-Coach, Unternehmensberater und Buchautor. Im gesamten deutschsprachigen Raum ist er zudem als Key-Note-Speaker tätig und hat mit seiner Lebensgeschichte schon viele Menschen auf seine ganz besondere Art berührt. Der Wahl-Hamburger ist praktizierender Buddhist und in seiner Freizeit leidenschaftlicher Ayurveda-Koch sowie begeisterter Langstreckenschwimmer.

Anmerkung: Ihr habt Fragen an Saliya Kahawatte? Dann nutzt bitte das Kontaktformular auf seiner Homepage, die auf unserem Blog verlinkt ist.

Saliya Kahawatte am 28.2.05 17:13

Letzte Einträge: Berufsbilder blinder und sehbehinderter Menschen Teil 5: Immer auf der Suche nach neuen Lösungen, Berufsbilder blinder und sehbehinderter Menschen Teil 6: ein fast blinder Richter erzählt, Berufsbilder blinder und sehbehinderter Menschen Teil 7: Der Psychologe, Blognews 1/2017: Was bzgl. Blog in den letzten 3 Monaten passiert ist , Berufsbilder blinder und sehbehinderter Menschen Teil 8: Sebastian, der blinde Volkswirt, Blind geheim wählen - wie geht das?

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen