Die FM-Anlage - Ihr Freund und Helfer

 

Hey,

 

heute möchte ich euch in Kürze ein Gerät vorstellen, welches mir sowohl in der Schule alsauch beim

 

Klettern

und

Tanzen

gute Dienste leistet. Es handelt sich dabei um die sog. FM-Anlage, welche im Grunde  ein kleines Kästchen mit diversen Knöpfen und einem Mikrofon an einem langen Kabel ist. Dieses Kästchen klemmt man sich an Hosenbund oder -Tasche und das Mikro an den Kragen des Oberteils - und schon höre ich, was die Leute sagen, direkt auf Hörgerät und Cochlear Implantat.   Die FM-Anlage sendet Geräusche per Bluetooth über eine Distanz von 15 Metern direkt auf meine Ohren, ohne Umwege über die äußeren Mikrofone und ohne Lautstärkeverlust durch Distanz. Die Vorteile liegen auf der Hand: So kann ich Lehrer, Tanzlehrer und Klettertrainer auch auf größere Distanz (einigermaßen) verstehen und wenn ich die FM-Anlage an mein Handy anschließe, kann ich wie über Bluetoothkopfhörer Musik hören Die Nachteile sind aber auch nicht zu unterschätzen: Über die Außenmikrofone von Hörgerät und CI kommt überhaupt nichts mehr an, ich höre also oft nicht, wenn jemand mein Zimmer betritt und erschrecke mich dann, wenn mich plötzlich jemand antippt. Alles in allem ist die FM-Anlage aber eins meiner wichtigsten Hilfsmittel.

 

Bis zum nächsten Beitrag!

 

LG Tim

Tim B. am 23.11.16 19:10

Letzte Einträge: 5. Dezember, 7. Dezember, 8. Dezember, 9. Dezember, 10. Dezember, 11. Dezember

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen