4. Dezember

Schneemänner aus Pfeffernüssen

 

Ihr braucht:

- 3 weiße Pfeffernüsse

- einen großen Prinzenrollenkeks

- einen Zuckerkringel

- einen Dominostein

- Lebensmittelfarbe

- Schokolade o.ä. zum verzieren

- Puderzucker

- Wasser

- Zitronensaft

- einen Zahnstocher

 

So geht’s:

1. Den Puderzucker mit ein bisschen Zitronensaft und  ein bisschen Wasser zu einer dickflüssigen, klebrigen Masse verrühren.

2. Mit dem Zahnstocher zuerst die drei Pfeffernüsse und dann den Zuckerkringel und den Dominostein durchbohren.  Die Pfeffernüsse sind der Körper und der Kopf des Schneemanns, der Zuckerkringel und der Dominostein der Hut.

3. Den Prinzenrollenkeks auf einer Seite mit Zuckerguss bestreichen und den Schneemannkörpe  r darauf drücken.

4. Anschließend den Schneemann nach Belieben mit Lebensmittelfarbe, Schokolade oder anderer süßer Deko verzieren (Augen, Knöpfe, Schal etc.).  

5. Jetzt nur noch trocknen lassen, einpacken und verschenken. Oder einfach selber aufessen.

 

 

Carina am 4.12.17 20:08

Letzte Einträge: 5. Dezember, 7. Dezember, 8. Dezember, 9. Dezember, 10. Dezember, 11. Dezember

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen